Autor Thema: Heimindustrie für den Kalifen. Oder: pimp my Hajja  (Gelesen 708 mal)

Hajja

  • Mitglied
  • Kultist
  • ***
  • Beiträge: 36
Heimindustrie für den Kalifen. Oder: pimp my Hajja
« am: Mai 08, 2018, 19:42:33 »
Hey guys,
Damit ihr mitschneidet, dass es mich noch gibt, auch wenn ich wohl zumindest dieses Jahr nicht zum EE kommen kann, gibt's jetzt auch hier die neuen Basteleien von mir. :)
Ich hatte ja bei der Bewerbung quasi als Auflage bekommen, mal noch was für die Hände/Arme zu machen, die noch leer aussahen. Das habe ich mal aufgegriffen und für (genähte) Armwickel + ein bisschen Deko gesorgt. Und da ich gerade dabei war, hab ich gleich mal noch Armschienen Akrapori-Style gemacht. Bis auf die Wickel ist noch alles im ungeranzten Zustand, also nicht erschrecken ;)
https://www.dropbox.com/s/1sewv0159eabiq2/20180508_185820.jpg?dl=0

Karun

  • Mitglied
  • Chaoskriecher
  • ***
  • Beiträge: 117
Re: Heimindustrie für den Kalifen. Oder: pimp my Hajja
« Antwort #1 am: Mai 29, 2018, 10:01:34 »
Die lilafarbenen Perlen sehen von hier ein bisschen wie Plastik aus, was sie sicher nicht sind, aber das wird durchs einmodden, denke ich ich. (Deswegen nehme ich imemr ungern Perlen die sehr glänzen).
Ansonsten hübsch. Der Rest muss jetzt auch so, das weisst du, ne? :P
"No lamb for the lazy wolf. No battle's won in bed."

Akrapori-Glücksnorse

Hajja

  • Mitglied
  • Kultist
  • ***
  • Beiträge: 36
Re: Heimindustrie für den Kalifen. Oder: pimp my Hajja
« Antwort #2 am: Mai 29, 2018, 22:17:47 »
Hey du Liebe, danke dir fürs Feedback:-)
Nein, keine Sorge, kein Plastik. Inzwischen ist das Ganze auch verranzt, daher hier nochmal ein Bild:
https://www.dropbox.com/s/z6s90en5an7spfi/20180513_151413.jpg?dl=0
Ich überlege, ob ich noch Symbolik auf die Armschiene packe, aber ich schau erstmal, wie die gesamte Kampfmonitur dann aussieht. Und damit zu deiner letzten Anmerkung: ja, ich arbeite gerade an einer Kampfweste, die dieselben Stilelemente aufgreift;-) und Beinschienen soll es auch noch geben... Werde noch viel weben müssen :P

Asfael / Kheresh

  • Mitglied
  • Champignon des Chaos
  • ***
  • Beiträge: 540
    • Larp- Monsterbau.de
Re: Heimindustrie für den Kalifen. Oder: pimp my Hajja
« Antwort #3 am: Mai 31, 2018, 08:38:10 »
Wie cool! Läßt Du uns hinter die Karten sehen?
Was war das Ausgangsmaterial für das Polster? Ist das Ensemble einteilig oder "Stoffstulpe anziehen/ Matte drauflegen/ Kordel rumwickeln"?
"Into the darkness he went. Into the flames of hell. With his head held high. And he smiled." (Warhammer- Predigttext; Wordbearers)

Hajja

  • Mitglied
  • Kultist
  • ***
  • Beiträge: 36
Re: Heimindustrie für den Kalifen. Oder: pimp my Hajja
« Antwort #4 am: Mai 31, 2018, 18:36:09 »
Na, aber gerne doch ;)
Das Grundmaterial ist Bast und Hanf, immer drei Baststränge und einen ähnlich dicken Handstrang aufeinmal gewebt, so kriegt man eine ganz gute Dicke des Polsters hin.
Ansonsten ist das Ensemble einzeln, damit man die Armwickel auch ohne "Schiene" tragen kann. Die gewickelte Kordel will ich im Handbereich noch festnähen, sodass man nur noch den oberen Teil wickeln muss. Die Schiene wird übrigens nicht durch die Kordel befestigt, sondern die hat eigene Befestigungsschnüre (hier mal ein Bild im noch nicht verranzten Zustand: https://www.dropbox.com/s/ytroqtctcqrk7kk/20180429_201734.jpg?dl=0 )
Wenn man alles mal übereinander an hatte, kann man aber auch einfach komplett rein und raus schlüpfen ;)
« Letzte Änderung: Juni 04, 2018, 21:20:59 von Hajja »

Karun

  • Mitglied
  • Chaoskriecher
  • ***
  • Beiträge: 117
Re: Heimindustrie für den Kalifen. Oder: pimp my Hajja
« Antwort #5 am: Juni 04, 2018, 12:22:22 »
Ja, sieht so viel besser aus! Ich hatte auch nicht angenommen, dass es Plastik ist. Durch Glanzlack auf Holzperlen wirkt es nur manchmal leicht so.

Weiter so!  :D
"No lamb for the lazy wolf. No battle's won in bed."

Akrapori-Glücksnorse

Karun

  • Mitglied
  • Chaoskriecher
  • ***
  • Beiträge: 117
Re: Heimindustrie für den Kalifen. Oder: pimp my Hajja
« Antwort #6 am: Juni 12, 2018, 13:16:59 »
hey, gerade darauf gestoßen: vielleicht ist ja die ein- oder andere Inspiration dabei

https://www.pinterest.de/pin/854909941740249846/
http://www.museum-albersdorf.de/bast/zwirnendolchscheide.htm

hf ;)
"No lamb for the lazy wolf. No battle's won in bed."

Akrapori-Glücksnorse

Hajja

  • Mitglied
  • Kultist
  • ***
  • Beiträge: 36
Re: Heimindustrie für den Kalifen. Oder: pimp my Hajja
« Antwort #7 am: Juni 13, 2018, 00:49:42 »
Uuuuaaaa, ich hassliebe dich gerade!!! ;D das ist ja mega, aber jetzt bin ich plötzlich der Meinung, ich muss meine Dolchscheiden doch eher selbst herstellen, statt welche zu kaufen ::) dieser Charakter wird noch mein Untergang ;D ;D

Karun

  • Mitglied
  • Chaoskriecher
  • ***
  • Beiträge: 117
Re: Heimindustrie für den Kalifen. Oder: pimp my Hajja
« Antwort #8 am: Juni 14, 2018, 19:03:57 »
Hehe, war mir ein Vergnügen  :-*
"No lamb for the lazy wolf. No battle's won in bed."

Akrapori-Glücksnorse