Autor Thema: Sylons Gebastels, und was andere für Sylon basteln  (Gelesen 91959 mal)

Ozar far Darhan

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 4670
  • Ehemals Sylon
Re: Sylon 2.0
« Antwort #180 am: März 18, 2013, 20:01:42 »
Hinten auf dem Mantel

Hüter der Schriften von Zann
Wer Wind sät, wird Sturm ernten!

Nargolath

  • Mitglied
  • Chaoskriecher
  • ***
  • Beiträge: 170
Re: Sylon 2.0
« Antwort #181 am: März 18, 2013, 21:14:21 »
ich finde auf dem unteren Auge fehlt ne Iris....
Habe Mitleid mit denen, die dem Herrn des Wandels folgen, denn sie wissen nicht, was Vorzüglichkeit wirklich bedeutet. Versäume nie, ihnen das größte aller Geschenke zu machen: Teile mit ihnen die Essenz deiner Leiden!

Shikras/Vuulgrid

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 3434
  • Der Rabenvater
Re: Sylon 2.0
« Antwort #182 am: März 19, 2013, 08:10:42 »
Den Augen fehlt Tiefe und Struktur.
Oder sollten die so Minimalistisch / sterilisiert gehalten sein?

Der Ursfjord vergibt nicht.

ÉG RÍF YKKUR Í BITA!

Ruul

  • Chaoskriecher
  • *
  • Beiträge: 192
Re: Sylon 2.0
« Antwort #183 am: März 19, 2013, 08:29:46 »
Also minimalistische Symbolik passt meines erachtens sehr zu Chaos.

Man bedenke die teils sehr einfache Heraldik im WH Fantasy oder z.B. Sons of Horus/ black legion in 40k.

Ich finds gut.^^
...Alles ist Mist!...Alles ist Mist!...Alles ist Mist!...Alles ist Mist!...Alles ist Mist!...Alles ist Mist!...Alles ist Mist!...Alles ist Mist!...Alles ist Mist!...Alles ist Mist!
(Marschlied der Zynistenlegion)

Ozar far Darhan

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 4670
  • Ehemals Sylon
Re: Sylon 2.0
« Antwort #184 am: März 19, 2013, 08:55:19 »
Ich versteh deine Kritik ehrlich gesagt nicht Shikras. Soll das Auge mehr wie ein echtes Auge das brennt aussehen, statt wie ein stilisiertes Auge mit stilisierten Flammen drumherum?

Hüter der Schriften von Zann
Wer Wind sät, wird Sturm ernten!

Gryndal Styrkaarson

  • Administrator
  • Gott des Forums
  • *********
  • Beiträge: 3919
    • Horden des Chaos
Re: Sylon 2.0
« Antwort #185 am: März 19, 2013, 09:20:02 »
Es gibt keine wirklichen Schatten am auge, daher wirkt es nicht platisch und sehr... "einfach"

Orga / Ansprechpartner Forum&Homepage

Ozar far Darhan

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 4670
  • Ehemals Sylon
Re: Sylon 2.0
« Antwort #186 am: März 19, 2013, 09:39:31 »
Das ist ein stilisiertes Augensymbol, und kein echtes Auge was mir ausm Arsch rauswächst.

Ich wollt es bewusst eher einfach halten, da ich für jede Stunde mehr, mehr zahlen muss. Wenn ich es selber gemalt hätte sähe es bestimmt nicht so toll aus.

Hüter der Schriften von Zann
Wer Wind sät, wird Sturm ernten!

Gryndal Styrkaarson

  • Administrator
  • Gott des Forums
  • *********
  • Beiträge: 3919
    • Horden des Chaos
Re: Sylon 2.0
« Antwort #187 am: März 19, 2013, 09:44:11 »
Nicht realistischer, plastischer, bzw allgemein mehr tiefe, durch schattierung.
« Letzte Änderung: März 19, 2013, 09:47:04 von Thorson Styrkaar »

Orga / Ansprechpartner Forum&Homepage

Tarak der Spalter

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 3642
  • Mutter der Kompanie
Re: Sylon 2.0
« Antwort #188 am: März 19, 2013, 09:45:57 »
Sylon bitte stell hier nichts mehr rein wenn du keinerlei Kritik annimmst.... bis jetzt hast du ALLES abgeblockt was man dir gesagt hat, auf den letzte 3 Seiten.
Oder schreib drunter: will nur zeigen, keine vorschläge!

Shikras/Vuulgrid

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 3434
  • Der Rabenvater
Re: Sylon 2.0
« Antwort #189 am: März 19, 2013, 09:47:20 »
Oder sollten die so Minimalistisch / sterilisiert gehalten sein?

Wenn es simpel gehalten sein soll ist es Ok, deswegen frage ich ja :)
Ich hätte dann noch ne Popille eingearbeitet oder einen leichten Farbverlauf der Iris.
in etwa wie bei den Flammen.


Der Ursfjord vergibt nicht.

ÉG RÍF YKKUR Í BITA!

Shikras/Vuulgrid

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 3434
  • Der Rabenvater
Re: Sylon 2.0
« Antwort #190 am: März 19, 2013, 10:03:09 »
mal im vergleich damit du siehst was ich meine.
Du kannst mit wenig viel rausholen und es bleibt immernoch sehr Steril

Der Ursfjord vergibt nicht.

ÉG RÍF YKKUR Í BITA!

Ozar far Darhan

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 4670
  • Ehemals Sylon
Re: Sylon 2.0
« Antwort #191 am: März 19, 2013, 10:13:30 »
Tarak, les mal bitte richtig, ich habe bisher fast jede Kritik angenommen, doch manche Sachen kann ich leider nicht umsetzen da sie sich meiner Möglichkeiten entziehen.

Shikras, ich guck mal was ich machen kann. Danke für die Skizze.

Hüter der Schriften von Zann
Wer Wind sät, wird Sturm ernten!

Shikras/Vuulgrid

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 3434
  • Der Rabenvater
Re: Sylon 2.0
« Antwort #192 am: März 19, 2013, 10:42:07 »
versuch einfach mal auf Papier und versuch die Skizze mal nachzuzeichnen ... bzw leichte Farbverläufe im Auge, sowie die schatten (ehr öfters mit stark verdünnter Farbe drüber gehen)

Versuch einfach mal ein bissel, das wird schon

Der Ursfjord vergibt nicht.

ÉG RÍF YKKUR Í BITA!

Ozar far Darhan

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 4670
  • Ehemals Sylon
Re: Sylon 2.0
« Antwort #193 am: März 19, 2013, 23:36:44 »
Also war grad bei Marthiana, die Robe ist echt geil geworden lässt sich auch gut tragen, fehlt nur noch der Kragen.
Der Mantel fühlt sich noch an wie Tempotaschentücher, wird aber mit Bomull gefüttert und dann sollte das besser sein, die Bemalungen sehen aus der Nähe echt cool aus. Das Auge wird noch was überarbeitet wie Shikras es vorgeschlagen hat. Hab leider vergessen Bilder zu machen, aber die seht ihr eh noch.

Hüter der Schriften von Zann
Wer Wind sät, wird Sturm ernten!

Meister Erwin

  • Mitglied
  • Chaoskriecher
  • ***
  • Beiträge: 218
Re: Sylon 2.0
« Antwort #194 am: März 19, 2013, 23:48:21 »
Hi,
muss Tarak leider Recht geben! Alles was hier vorgeschlagen wird, wird irgendwie immer als persönlichen Angriff deiner Arbeiten gewertet und du wirkst immer sehr defensiv und hast eine extreme Abwehrhaltung!
Ich denke nicht, das dich hier jemand blöd anmachen möchte, sondern eher Tipps weiterzugeben, was vielleicht noch ein wenig Verbesserungsbedarf hat...

Ich finde auch, dass die Augen gut sind, aber es fehlt iwie noch das gewisse Etwas.. Und das das deine Fähigkeiten überschreitet... Den Rest hast du doch auch gut geschafft, wieso sollte es so problematisch sein, es noch ein wenig weiter auszuführen! Und jeder weiß doch, das es dir nicht aus dem Arsch wächst, sondern das es nunmal eine Verzierung ist, deshalb wieso nicht die Verzierung auch schön ausarbeiten??

Just my 2 cents...