Author Topic: Mordheim Con - Brigandsburg 7.10.-9.10.2022 im Larpdorf Op de Hörn  (Read 2529 times)

Markus Meyer

  • Kultist
  • *
  • Posts: 2
  • Sigmar's Geschenk an die Damenwelt.


Deus Sigmar ihr unrettbar Verlorenen!  ;D
Wir veranstallten dieses Jahr im Oktober eine Mordheim Con in Norddeutschland. Und suchen natürlich noch Banden die in den Ruinen nach Morrstein suchen wollen. Mordheim schreit nach Kultistengruppen oder Verdammten die dem Schattenfürsten dienen wollen.

Ich selbst komme aus dem Imperiumslager, meine Mitorga noch nicht.
Also hier die Kurzdaten:

Wann: 07.10 - 09.10.2022
Wo: Larpdorf Op de Hörn - https://goo.gl/maps/P2LPvNwR81YTqWUb6​ westlich von Hamburg
Locationbeschreibung: https://larplocations.de/larp-location-gelaende/mittelalter-modelldorf-op-de-hoern/
Anzahl: Geplant 50. Erweiterbar bis 200.
Unterbringung: Ca. 30 Hausplätze, Zeltplätze.
Preis:
Staffelpreise für Spieler bei Bezahlung bis zum:
bis 01.02. 79€
bis 01.05. 89€
bis 01.10. 99€
Conzahler: 109€
NSC Preis: 40€

Die Nurgle Seuche:
Aktuell gehen wir von 2G+ aus, oder eben das was dann gilt.

Orga:
Markus Meyer, Sarah und Johannes (beide nicht EE)

Die Con in einer Kurzbeschreibung:​
Warhammer Mordheim Setting.
Alle Banden hausen in Brigandsburg.
DBWDDK
Spieler sind in Banden (1-4 Spieler) organisiert die Gegeneinander in Scharmützeln kämpfen.
Warpstein sammeln in den Kämpfen, dafür Kronen erhalten, mit Kronen Ausrüstung kaufen, mehr Warpstein sammeln.
Grundsätzlich Opferregel. Als Richtwert ist jeder nach einem Treffer ausgeschaltet. Leichte Rüstung gibt +1 Treffer aushalten. Schwere Rüstung +2 Treffer aushalten. Nicht kombinierbar.
Alle Waffen 1 Schaden
Es gibt keinen Overall Plot und Rätsel die man lösen kann. Auch gibt es keine NSC Armee zum hauen. Jedoch werden kleinere Ereignisse vorbereitet.

Settingheft: http://ohrhammer.online/wp-content/uploads/Brigandsburg.pdf
Fratzenbuchgruppe: https://www.facebook.com/groups/224168863099974/?ref=share
Anmeldeformular: https://forms.gle/np94zgazqes7BwXS6
Thilo Wagner's Larp Kalender: http://www.larpkalender.de/termine/index.html?aktion=suche&con_id=10027

Nächste Schritte:
Ruinenbau
Warpsteinbau

Was wir noch suchen:

Beleuchtung, Imperiale Dekoration für Brigandsburg. Ein Großteil der Beiträge wird in den Ruinenbau fließen.
Über jede Art von Dekoration würden wir uns freuen.

Eine Tavernencrew:
Wird vom Pack durchgeführt die die Pulvermühle in Nürnberg durchführt und auch den Streithahn Taverne auf dem EE und anderen Cons leitet.

Lore:
Mordheim spielt 500 Jahre vor der aktuellen Zeitrechnung. Das Imperium ist in drei Große Machtblöcke zerfallen die sich bekriegen. Es ist die Zeit der drei Imperatoren. Bei der Neujahrsfeier zum Jahr 2000 IC schlägt ein riesieger Morrsteinkomet in Mordheim ein, vernichtet die Adelslinie des Ostmärkischen Kurfürsten und einen Großteil der Bevölkerung. Mordheim und Ostmark sind ab da ein unregierter Rechtsfreier Raum in dem sich Glücksritter und Abenteurer tummeln um möglichst viel von dem Morrstein, oder Warpstein zu sammeln dem sagenumwobene Kräfte zugesprochen werden.

Lexicanum Artikel: https://whfb-de.lexicanum.com/wiki/Mortheim_(Stadt)​

Das Intro des PC Spiels fasst es sehr schön auf Englisch mit deutschem Untertitel zusammen.
https://youtu.be/cccsmr1nTWE

Was ist mit meinem Charakter:

Jeder darf natürlich seinen Warhammer Charakter weiterspielen. Mehr Sinn würde es aber machen sich einen neuen Charakter zu erstellen, denn Mordheim ist eine Reise in den Abgrund. Die Stadt korumpiert, das gesammelte Morrstein korumpiert und die ständige Kämpfe unter den Banden fordert ihren Tribut physisch und psychisch. Das ist natürlich nur eine Möglichkeit. Ihr könnt auch eine Bande aus 4 fröhlichen Abenteurern erstellen die Ruhm und Reichtum suchen und sich lachend das Morrstein in die Taschen stopfen. Auch natürlich aus bestehenden Charakteren.

Alle Spaß bis der erste ein Bein verliert. ;)​​
« Last Edit: December 28, 2021, 14:14:31 by Markus Meyer »

Markus Meyer

  • Kultist
  • *
  • Posts: 2
  • Sigmar's Geschenk an die Damenwelt.
Re: Mordheim Con - Brigandsburg 7.10.-9.10.2022 im Larpdorf Op de Hörn
« Reply #1 on: December 28, 2021, 14:01:57 »


Als Ingame Währung um sich seine Ausrüstung Freizuschalten werden Kronen verwendet.
Münzen sind in Arbeit, aber um die Geldmenge zu steuern wird es auch Wechsel geben. Die hier sollten ausreichen.