Author Topic: Rüstung lackieren  (Read 13688 times)

Grimnir

  • Global Moderator
  • Chaos-Prinzessin
  • *****
  • Posts: 1376
  • Essen ist die wichtigste Mahlzeit des Tages.
    • Instagram
Rüstung lackieren
« on: August 06, 2012, 22:01:37 »
1. Das zu lackierende Rüstungsteil mit einem feinen Schleifpapier anrauen, eventuelle Lederriemen abkleben
2. Mit Farbverdünner, Nitro oder Spiritus das Metall entfetten, danach nicht mehr auf die zu lackierende Fläche fassen (fettige Hände)
3. Danach die vorher ausgesuchten Acrylfarben nach Wunsch auf die Rüstung tupfen. Durch das Tupfen gibt es kleine „Dellen“ im Lack und der Used-Look wird später schöner. Nachdem Lackiert wurde, unbedingt den Pinsel in Wasser, Farbverdünner, Nitro oder Spiritus auswaschen.

Bild1
Trockenzeit der Farbe beachten, steht auf der Dose

4. Auf dem Bild sieht man, dass der untere Rand (Borte) mit Kunst- oder echtem Leder, mithilfe von Patex, aufgeklebt wurde. Danach oder davor kann das Leder in der gewünschten Farbe Lackiert werden. So können auch Runen, Beschläge o.ä. auf einer Rüstung platziert werden.

5. Jetzt kann man das ganze noch mit Abtönfarbe (Wandfarbe schwarz o.ä.) verschandeln. Dazu nehmt Ihr einen Schwamm, einen Pinsel und ein Geschirrtuch o.ä. Den Schwamm müsst ihr leicht feucht machen und mit dem Pinsel verstreicht ihr die schwarze Wandfarbe auf dem Schwamm. Durch den Schwamm hat man nicht zu viel Farbe sodass sich die Abtönfarbe nur in den Dellen und Rillen des Lacks und der Kontur der Rüstung festsetzt, also überall da wo sich auch Schmutz auf Dauer festsetzten würde.  Mit dem Schwamm das ganze Rüstungsteil einschmieren. Nach dem die Abtönfarbe berührungstrocken ist macht man das Geschirrtuch feucht und poliert die Rüstung so sauber wie man es möchte.

Bild fertig

Sollten Rüstungsteile aneinander scheuern, könnt ihr auf der Rückseite des fordern Rüstungsteils etwas Leder ankleben, so platz der Lack nicht ab.

Kleine Erweiterung zu dem Ganzen:

Bei lackierten und aufgeklebten Lederapplikationen wird die Abtönerei etwas fummelig. Am besten verstreicht man entweder nur sehr wenig Abtönfarbe aufs Leder oder sehr gezielt. Habs eben erlebt, dass man durch das normale Gerubbel sonst recht viel Lack vom Leder nimmt. Auch da hilft es, das mit Abtönfarbe verschmierte Lederstück dann kurz nass zu machen und mit wenig Wiederholungen, dafür mit mehr Druck, das Ding sauberzulackieren.
oder vor dem "Verschandeln" 1-2 Schichten MATTER-Klarlack über alles sprayen.
« Last Edit: December 20, 2021, 11:07:03 by Grimnir »

Khorne Coach
Blood Bowl

Abraxas

  • Mitglied
  • Chaosridder
  • ***
  • Posts: 274
  • Batman
    • Icehells Travel Service
Re: Rüstung lackieren
« Reply #1 on: February 07, 2013, 14:51:49 »
ähm, ich hab mal eine Frage zu dem Thema
warum ich mich immer vorm lackieren gescheut hab, sind die hässlichen Lackplatzer die während eines Cons wohl passieren.
Rüstungsteile reiben aneinander, man geht Infight mit nem anderen Rüstungsträger, usw.
und dann sah ich bei einigen das blanke metall und das fand ich immer bäh!
passiert sowas unweigerlich oder nur bei Leuten die nich vernünftig lackiert haben?
Das CHAOS ist die einzige Wahrheit!

Tarak der Spalter

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Posts: 3641
  • Mutter der Kompanie
Re: Rüstung lackieren
« Reply #2 on: February 07, 2013, 14:54:52 »
Also bei mir reibt es sich an den entsprechenden stellen ab und das sieht dann so schön "gebraucht" aus. Allerdings ist es bei mir nie ganz blank. Also klar hier und da sind stellen abgerieben und blank aber das ist so ungleichmäßig das es cool aussieht. Durch unsere Technik ist es sehr einfach nachm Con etwas normale- und abtönfarbe drauf klatschen und schon passt das wieder, vorrausgesetzt man will das, ich will das es abgerieben ist :-D

Grimnir

  • Global Moderator
  • Chaos-Prinzessin
  • *****
  • Posts: 1376
  • Essen ist die wichtigste Mahlzeit des Tages.
    • Instagram
Re: Rüstung lackieren
« Reply #3 on: February 07, 2013, 15:00:43 »
Was der Tarak sagt :)

Add: Du kannst auch Abtönfarbe auf Con mitnehmen und es vor Ort wieder verschandeln ;)

Khorne Coach
Blood Bowl

Gryndal Styrkaarson

  • Administrator
  • Gott des Forums
  • *********
  • Posts: 3925
    • Horden des Chaos
Re: Rüstung lackieren
« Reply #4 on: February 08, 2013, 08:40:07 »
Ich habe alle reibungsstellen meiner Rüstung, so gelöst das die Rückseite des scheuernden Teiles mit Leder/Matte bezogen habe, so scheuert es deutlich weniger

Orga / Ansprechpartner Forum&Homepage

Tarak der Spalter

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Posts: 3641
  • Mutter der Kompanie
Re: Rüstung lackieren
« Reply #5 on: February 08, 2013, 09:30:59 »
das hab ich auch mal gemacht, noch als erweiternder tipp.. Leder mit Silikonspray anssprühen so hast garkeine abreibung.

Gryndal Styrkaarson

  • Administrator
  • Gott des Forums
  • *********
  • Posts: 3925
    • Horden des Chaos
Re: Rüstung lackieren
« Reply #6 on: February 08, 2013, 10:38:40 »
Das Teste ich mal aus

Orga / Ansprechpartner Forum&Homepage

Tarak der Spalter

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Posts: 3641
  • Mutter der Kompanie
Re: Rüstung lackieren
« Reply #7 on: February 08, 2013, 10:55:32 »
aber vorsicht nicht aufn Boden kommen lassen.
Mich hats mal 3 Monate später immer noch hingehauen... ^^

Khadath

  • Mitglied
  • Chaosridder
  • ***
  • Posts: 425
  • Khaine - Der Herr des Mordes
Re: Rüstung lackieren
« Reply #8 on: March 29, 2013, 17:13:41 »
Huhu Orkim, sag mal welche Farbe hast du für die "Gold/Messingränder" genommen? und wie hast du das genau gemacht?
Blut und Seelen für Khaine!

Tarak der Spalter

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Posts: 3641
  • Mutter der Kompanie
Re: Rüstung lackieren
« Reply #9 on: March 29, 2013, 17:18:25 »
Blutpack hat Hammerit Hammerschlag Kupfer.
Ich hab Hammerit Gold.

Faudach

  • Global Moderator
  • Sklave des Forums
  • *****
  • Posts: 2286
  • Plotkoordinator
Re: Rüstung lackieren
« Reply #10 on: March 29, 2013, 22:07:22 »
Hammerit Gold ist extrem hübsch, wie ich bestätigen kann.
Wenn der Geduldsfaden nicht reißt, können die Ketten nicht gesprengt werden.

Tarak der Spalter

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Posts: 3641
  • Mutter der Kompanie
Re: Rüstung lackieren
« Reply #11 on: March 29, 2013, 23:37:07 »
das Kupfer ist auch geil, siehe Rest vom Blutpack ^^

Grimnir

  • Global Moderator
  • Chaos-Prinzessin
  • *****
  • Posts: 1376
  • Essen ist die wichtigste Mahlzeit des Tages.
    • Instagram
Re: Rüstung lackieren
« Reply #12 on: March 30, 2013, 05:40:55 »
Das benutzen wir.

Und für die Details hab ich es so gemacht das ich mir mit nem Messer eine Linie eingeritzt habe damit ich mit dem Pinsel nicht zu weit raus ziehe.

Khorne Coach
Blood Bowl

Tarak der Spalter

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Posts: 3641
  • Mutter der Kompanie
Re: Rüstung lackieren
« Reply #13 on: March 30, 2013, 08:33:42 »
Ich hab abgeklebt

Gadz

  • Mitglied
  • Auserkrochener
  • ***
  • Posts: 795
  • no gadz no glory
    • Khorne
Re: Rüstung lackieren
« Reply #14 on: March 30, 2013, 14:43:06 »
feiner pinsel :P

Blutpack


Quote from: Aqsh
Nüt gseit isch gnug globt