Autor Thema: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld  (Gelesen 5372 mal)

Haskeer/Sjard

  • Mitglied
  • Auserkrochener
  • ***
  • Beiträge: 853
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #15 am: Juli 20, 2014, 17:08:04 »
Also.. als Herz hätte ich das nicht erkannt....
Random-Fleischstück.. evtl. ja.. aber niemals Herz.
Norse-Coach


Anceps Atracura

  • Forenschmock
  • ******
  • Beiträge: 1574
  • die Rabenhexe ... ich bin, wer und was ich bin.
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #16 am: Juli 20, 2014, 17:18:11 »
Was fehlt, um es als halbwegs echt zu erkennen?
Fürchte nicht das Dunkel selbst, sondern das, was darin lauert.

Tomop Bukh

Hazika

  • Mitglied
  • Chaoskriecher
  • ***
  • Beiträge: 181
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #17 am: Juli 20, 2014, 18:10:08 »
Da scheiden sich die Geister. Für mich ist es klar erkenntlich als Herz. Sowas will ich auch können!!!!

Anceps Atracura

  • Forenschmock
  • ******
  • Beiträge: 1574
  • die Rabenhexe ... ich bin, wer und was ich bin.
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #18 am: Juli 20, 2014, 18:18:03 »
@Hazika:   Dankeschön  :)    .....  War garnicht so schwer, wie ich erst dachte:
- Bild aus dem Internet suchen
- Schaumstoff zurecht schneiden und mit Pattex Classic bepinseln, wobei die Hauptateriendinger frei sein müssen
- anmalen mit einer Mischung aus bordeuxrot und schwarz und die Adern drauf

Jetzt muss es nur noch funktionieren!  ::)

Tja, hätte ich wohl gleich auf Eric, Emek und Khadath hören sollen  ;) ... und mich nicht so vehemet gegen streuben dürfen. Danke Jungs  :-*
« Letzte Änderung: Juli 20, 2014, 18:36:25 von Anceps Atracura »
Fürchte nicht das Dunkel selbst, sondern das, was darin lauert.

Tomop Bukh

Xammit

  • Mitglied
  • Auserkrochener
  • ***
  • Beiträge: 876
  • Blutbürger mit Wuthunden!!!
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #19 am: Juli 20, 2014, 18:20:12 »
Zwar kein perfektes Herz aber habe es sofort als solcehs erkannt ;)

Wüsste jetzt aber auchnicht was man noch machen könnte ums deutlicher zu machen :/

Edit:

Vielleicht die blauen Venen mehr hervorheben, weil man die weniger mit Fleisch assoziert.
Herzen sind halt schon sehr speziell, wäre froh wenn ich sowas auch sogut könnte =D

« Letzte Änderung: Juli 20, 2014, 18:23:17 von Xammit / Xaimit »
"Er hat gesagt die Regeln sind, es gibt keine Regeln...!!!"

Anceps Atracura

  • Forenschmock
  • ******
  • Beiträge: 1574
  • die Rabenhexe ... ich bin, wer und was ich bin.
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #20 am: Juli 20, 2014, 18:27:26 »
Klar, die blauen Adern! Sind noch zu undeutlich und zu wenige ... besser ich aus, sobald die Dinger trocken sind. Dankeschön  :)
Fürchte nicht das Dunkel selbst, sondern das, was darin lauert.

Tomop Bukh

Bijan

  • Mitglied
  • Forenschmock
  • ***
  • Beiträge: 1926
  • BAU ES EINFACH AUS FOLIE MAN!!!!!
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #21 am: Juli 20, 2014, 18:53:11 »
ziemlich einfach was fehtl:  Glanzlack ;)

Echte Organe  sind glänzend-feucht, das hier ist Matt.   Hau da mal etwas Isoflex drüber, dann dürftest du einen schönen schmierig-lebendigen Style  bekommen

Ossken

  • Mitglied
  • Champignon des Chaos
  • ***
  • Beiträge: 539
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #22 am: Juli 20, 2014, 19:00:51 »
So weit ich weiss sollen die Dinger wohl "Blut" austreten lassen, wenn man sie quetscht. Da bringt Isoflex nix.

Aber wenn sie mit etwas getränkt sind ergibt sich der nasse Schimmer von selbst ;)
The neighborhood's pretty dead at night
And I'm the one to blame

Haskeer/Sjard

  • Mitglied
  • Auserkrochener
  • ***
  • Beiträge: 853
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #23 am: Juli 20, 2014, 19:18:47 »
Ich kann dir leider auch keine besseren Tipps geben :-/

Die weißen Stellen, da wo man den Schaumstoff einwandfrei erkennt... wird da noch was dran gemacht?

Noch ne idee wäre evtl, das ganze mit ner Mischung aus Latex, Farbe und Mehl zu überziehen. Wirkt auch recht organisch.
Dann müsstest du halt die "Öffnungen" wo es raus spritzen soll, auslassen.
Norse-Coach


Varghul

  • Mitglied
  • Champignon des Chaos
  • ***
  • Beiträge: 667
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #24 am: Juli 20, 2014, 19:53:39 »
Hab's direkt erkannt! Machs doch mal mit Blut probehalber voll und mach dann ein Foto ? Vielleicht ist dann direkt das "Problem" gelöst

Anceps Atracura

  • Forenschmock
  • ******
  • Beiträge: 1574
  • die Rabenhexe ... ich bin, wer und was ich bin.
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #25 am: Juli 20, 2014, 19:56:36 »
muss erst alles durchtrocknen, leider, dann wird das mal getestet  ;D
Fürchte nicht das Dunkel selbst, sondern das, was darin lauert.

Tomop Bukh

Arca

  • Mitglied
  • Forenschmock
  • ***
  • Beiträge: 1671
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #26 am: Juli 20, 2014, 21:13:37 »
Hmm... Herz am Stil xD

Schicksalsbrecher

Helstrym/Hrafnar

  • Global Moderator
  • Forenschmock
  • *****
  • Beiträge: 1716
  • Ich habe recht.
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #27 am: Juli 20, 2014, 21:56:44 »
Ist ne solide Darstellung. Geht so schon klar, denke ich. :)
Seh das ähnlich wie Hrafnar:
Bewerberorga

Thoringsor Zoltar alias Croc

  • Forenschmock
  • ******
  • Beiträge: 1748
    • Larpwaffenbau und Con-Veranstaltungen
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #28 am: Juli 21, 2014, 16:57:59 »
Ich finde die Teile super und wüßte nicht wie man das besser machen könnte bis auf die blauen Aderungen. Den Glanz kannst Du auch mit etwas Öl außen simulieren. Da sickert das Blut auch durch, aber Öl glänzt länger und macht es schön rutschig, schmierig und flutschig. Alles andere wird die Poren verstopfen und verkleben, dito bei Vaseline oder Gelatine, was mein erster Gedanke war.

Ich könnte es jedenfalls nicht besser machen für diesen Zweck der geplant ist. ;)


Tomop Bukh - Coach
Shieraki gori ha yeraan!

Anceps Atracura

  • Forenschmock
  • ******
  • Beiträge: 1574
  • die Rabenhexe ... ich bin, wer und was ich bin.
Re: Der Rabenhexe's wahnsinniges Schlachtfeld
« Antwort #29 am: Juli 22, 2014, 19:36:35 »
Herzen noch im Probelauf ... hab mich noch nicht an den Test gewagt  :-\\

Aber hier was anderes:

Deko für den Stuhl


blöde Kamera, zeigt die hübschen Verschleimungen nicht..  >:(

Die sind aus Plastik. Das Schäumen überlasse ich lieber erstmal unseren Profis, die auch mit den eventuellen Dämpfen klar kommen. Ich bleibe vorerst bei der rein Deko ausreichenden Variante.
« Letzte Änderung: Juli 22, 2014, 19:53:09 von Anceps Atracura »
Fürchte nicht das Dunkel selbst, sondern das, was darin lauert.

Tomop Bukh