Autor Thema: Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar  (Gelesen 21014 mal)

Kreor

  • Administrator
  • Chaos-Prinzessin
  • *********
  • Beiträge: 1279
  • Buchhaltungskhornit (Kassenwart)
Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« am: November 16, 2014, 11:53:16 »
Moin, Moin,

Nach viel interner Besprechery bin ich jetzt beim Blutpack untergekommen und wollte hier mal auflisten was ich so vor habe / was für den neuen Charakter schon passiert ist um mir Feedback abzuholen.

Rüstung:


Mein alter Helm ist extrem billig und sitzt extrem schlecht darum muss ein neuer her!

Ausgeguckt: http://www.dein-larp-shop.de/helm-visored-barbuta.html

Ansonsten natürlich Rüstung jetzt Rot:


Für die Beinschienen will ich noch eine Platte haben welche die Waden schützt. Da ich kein Metall verarbeiten kann, wird es wahrscheinlich Worbla werden.

Außerdem habe ich schon einen "Rock" genäht der den alten Waffenlappen ersetzt, da mir öfter gesagt wurde dass die Farbe nicht passt. Der neue Rock ist Blut-Rot und hat eine Zierborde aus Ockersamt (schweine teuer, hatte aber noch Rest da)



fehlt noch dicke Blutpack-Rune und fetzen und dreck.

Eigentlich wünsche ich mir auch Armzeug:
http://shop.strato.de/epages/245791.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/245791/Products/PLAR-ARGE-AV01-MSZP-2

Aber aus Kostengründen steht das erstmal ganz hinten an.

Facemod:


Narben und "Kriegsbemalung" - Habe die Hoffnung dass die Applikationen ein bisschen mehr halten und wiederverwendbar sind.

Grundsätzlich: http://www.maskworld.com/german/products/schminke/klebewunden/grobe-naht-klebe-tattoo
Für Khornerune auf der Stirn: https://de.kryolan.com/produkt/tuplast
Dazu wieder Schwarz/Rote Schminke - Augenränder etc.


Zivil:

"Schlitzklamoten verkhornt" - Die Herkunft aus dem Imperium soll man sehen, darum will ich mich grob an dem Artwork hier orientieren:

https://lh6.googleusercontent.com/-KlhaPso2GHg/Up7gsB7qMiI/AAAAAAAAAPM/6TzSlhS5yb0/w495-h741-no/wizard_by_ultimafatalis-d4xthqk.png

Und die Sachen hier in Schwarz-Rot weiterverarbeiten:

http://www.ritterladen.de/Gewandung/fuer-den-Recken/Sets-fuer-den-Recken/Landsknechthemd-mit-Hose.html

Wie genau das werden soll weiß ich noch nicht...

Prinzipelle Frage: was können böse Charaktere auf dem Kopf tragen außer ner Gugel?  ???

Fürs große Zelt:

Habe ich auch 1-2 Ideen... Aber stehen auch erstmal hinten an..
« Letzte Änderung: November 26, 2014, 19:38:15 von Kreor »
Gor Här - med Gor en!

Tarak der Spalter

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 3642
  • Mutter der Kompanie
Re: Kreos, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« Antwort #1 am: November 16, 2014, 12:25:37 »
Ich versteh immer noch nicht warum du immer Kreos schreibst :-D
Ansonsten alles geilo!

Kreor

  • Administrator
  • Chaos-Prinzessin
  • *********
  • Beiträge: 1279
  • Buchhaltungskhornit (Kassenwart)
Re: Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« Antwort #2 am: November 16, 2014, 12:36:18 »
Ich versteh immer noch nicht warum du immer Kreos schreibst :-D

Ich auch nicht °_°
Gor Här - med Gor en!

Marius der Geteilte

  • Global Moderator
  • Champignon des Chaos
  • *****
  • Beiträge: 636
  • Ei joh!
Re: Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« Antwort #3 am: November 16, 2014, 21:00:24 »
Mehr imperiales Assipack braucht man  8)

Sehr cool! Bin gespannt was da kommt!

Tzeentch-Coach
Bewerberorga

Heil Heuschrecke!

Kreor

  • Administrator
  • Chaos-Prinzessin
  • *********
  • Beiträge: 1279
  • Buchhaltungskhornit (Kassenwart)
Re: Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« Antwort #4 am: November 25, 2014, 15:53:31 »
So -

Schlitzklamoten und Narbenzeug bestellt.

Schlitzklamoten würde ich mir ja am liebsten Eisenkreuz und Zwei-Schweif-Kometen drauf nähen die ich dann dick mit Khorne und Chaosrunen übermale.

Frage hier nur nach der Farbgebung: Die Klamote ist schon Schwarz-rot, d.h. weiße Aufnäher fallen deutlich mehr auf als die Rote Farbe die ich drüber schmiere... jemand Ideen?

Ansonsten beschäftigt mich auch die Frage: Was macht "Khorneklamote" aus? -
Stacheln? son bisschen "Metaller" auf Mittelalter getrimmt?
Mit sowas?
http://www.heilsteine-edelsteine.com/images/product_images/original_images/dscn1948.jpg
Gor Här - med Gor en!

Tarak der Spalter

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 3642
  • Mutter der Kompanie
Re: Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« Antwort #5 am: November 25, 2014, 16:38:16 »
NEIN! BLOS NET SOWAS KAUFEN!!! AHH IGITT...

Also es soll martialisch und hart aussehen...Also nur in Schlitzklamotten rumlaufen seh ich eher kritisch.. man muss schon teile der Rüstung dran haben (oder was vergleichbares wie Fell um die Schultern) damit man hart und bedrohlich rüberkommt.

Kreor

  • Administrator
  • Chaos-Prinzessin
  • *********
  • Beiträge: 1279
  • Buchhaltungskhornit (Kassenwart)
Re: Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« Antwort #6 am: November 25, 2014, 17:39:57 »
Wer redet denn hier von kaufen... das ist ne phi­lo­so­phische Frage.   ???

Klar nur Schlitzklamoten sorgt nicht dafür dass man nen Khorniten erkennt.. und genau dass ist die Frage.
Schlitzklamote und Fell über die Schulter reicht auch nicht aus. (Da nehme ich mein Kultistenfell mit dem Khorneschädel). Sinnlos und unfunktionale Rüstung im Lager tragen finde ich auch irgendwie falsch..

Also was kommt an die Klamote dran, was für Details kann man nutzen?!
« Letzte Änderung: November 25, 2014, 17:42:00 von Kreor »
Gor Här - med Gor en!

Skallgrim/Emek

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 3704
  • Linothorax Mensch
Re: Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« Antwort #7 am: November 25, 2014, 17:59:20 »
Fetzenrock + Fell?
Trophäenbehangen?
Beinschienen und Plattenstiefel anlassen?

Baran

  • Mitglied
  • Chaosridder
  • ***
  • Beiträge: 369
  • I can be your Herold Baby
Re: Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« Antwort #8 am: November 25, 2014, 22:17:14 »
Ketten, am besten in Messingoptik.
Schädel, Knochen, andere Trophäen.
Ansonsten finde ich die Idee der Imperiumsschädel auf der Klamotte, die mit Khornerunen verziert wurden, ziemlich gut.
Eine tolle Mutation wertet auch jeden Chaoten auf und lenkt wunderbar die Aufmerksamkeit auf sich. Und im Zweifelsfall weg von unspäktakulären Gewandungen.

Wobei ich Rüstung im Chaoslager prinzipiell nicht unpassend finden würde. Das ist ja kein besonders sicherer Ort und der Durchschnittschaot auch nicht gerade friedlich.

Kreor

  • Administrator
  • Chaos-Prinzessin
  • *********
  • Beiträge: 1279
  • Buchhaltungskhornit (Kassenwart)
Re: Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« Antwort #9 am: November 29, 2014, 16:32:30 »
So Zivilfotos.

Was ich noch auf der ToDo habe:

- mehr versiffen
- Sigmarkomet, Eisenkreuz oder Schädel auf die Brust und dann mit Khorne / Chaoszeichen übermalen
- Blutpack-Rune auf die Schienbeine
- Schädel aufs Knie
- Schädel am Gürtel nochmal weiß anmalen und ordentlich versiegeln
- Kaputze an Fell festnähen
- Fell irgendwie (wahrscheinlich knöpfen) an Hemd festmachen damit es nicht verrutscht.
- Mit Tuplast mehr rumspielen erstes Ergebnis hat mir nicht so gefallen.. muss irgendwie dicker.
- Raus finden wie man die Ränder von der Latex Applikation besser schminkt.







Bestes Bild:


Hier der Link zu allen Bildern aus der Serie:
https://www.dropbox.com/sh/lm9wucl341pjr46/AACaVz05OdmF4ImSnwH2x3sVa?dl=0

Kritik und Kommentare gerne gesehen. (Vorallem Sachen die noch nicht auf der ToDo stehen oder die da runter sollen ;) )
Gor Här - med Gor en!

Tarak der Spalter

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 3642
  • Mutter der Kompanie
Re: Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« Antwort #10 am: November 29, 2014, 17:43:42 »
Wow! Für den ersten Schuss schon echt gut! Kommen mir viele Ideen dabei ^^
Facemod und Rückseite ist mega gut, die Brust mit dem Hemd finde ich noch nicht so geil. Aber gerade die Rückseite ist mega gut.

Skallgrim/Emek

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 3704
  • Linothorax Mensch
Re: Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« Antwort #11 am: November 29, 2014, 17:51:42 »
Ziemlich cool!
Würde aber noch die andere Beinschiene tragen, sieht etwas komisch aus nur mit einer.
Vll das Fell noch mit brauner Farbe versiffen.

Idee für Chaosrunen:

Kreor

  • Administrator
  • Chaos-Prinzessin
  • *********
  • Beiträge: 1279
  • Buchhaltungskhornit (Kassenwart)
Re: Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« Antwort #12 am: November 29, 2014, 18:26:58 »
Die runen kann ich in rot noch auf die Brust packen und schwarz vorne auf den Rock - gute Idee

Braune Farbe und Fell hab ich irgendwie angst :X das War so teuer und wenns mir nicht gefällt?! :X

Beinschiene dachte ich wäre asymmetrisch ganz nett... Hab ja auch nur eine Armschiene an... und es soll ja leicht und schnell anzuziehen sein... dann vllt eher keine anziehen. Weil man die Schlitzklamoten ja auch sehen soll ;-)
Gor Här - med Gor en!

Skallgrim/Emek

  • Mitglied
  • Gott des Forums
  • ***
  • Beiträge: 3704
  • Linothorax Mensch
Re: Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« Antwort #13 am: November 29, 2014, 18:48:39 »
Denke komplett ohne Rüstung geht auch, vll noch Handschuhe aber ansonsten find ich echt gut.

Kreor

  • Administrator
  • Chaos-Prinzessin
  • *********
  • Beiträge: 1279
  • Buchhaltungskhornit (Kassenwart)
Re: Kreor, Blutpack-Krieger 8472 ehemals Cordozar
« Antwort #14 am: November 29, 2014, 18:51:55 »
Die Asymmetrie würde aber gut passen wenn ich (wir) uns auf einen Bidenhandkämpfer als Hintergrund einigen.  ;D
Gor Här - med Gor en!